Abschied von Pfarrer Ulrich Witte.

Am ersten Augustsonntag (3./4.08.2019) übernimmt Pfarrer Witte noch einmal den Predigtdienst in Laer und Holthausen.

Seit September 2014 war er in der Militärseelsorge tätig und ab dem 1. Februar 2015 der Nachfolger von Pastor Ullrich als Leiter des Katholischen Militärpfarramtes in Münster, mit den Standorten Münster, Warendorf, Ahlen Unna, Eibergen (NL). Neben seinem Dienst in als Militärpfarrer hat er in unserer Pfarrgemeinde seit dem Herbst 2015 immer wieder den Predigtdienst und einzelne Gottesdienste übernommen, wurde bald darauf zum Subsidiar in unserer Ewaldigemeinde ernannt und zog im Sommer 2017 nach Holthausen: Pastor Ulrich Witte. Seine Predigten haben viele begeistert und zum Nachdenken angeregt. Das Seelsorgeteam hat er unterstützt und entlastet, soweit dies seine Aufgabe bei der Bundeswehr erlaubte. Nun hat ihn unser Bischof, Dr. Felx Genn, zum Leitenden Pfarrer der Pfarrei St. Johannes in Bottrop-Kirchhellen ernannt. Für uns heißt das Abschied nehmen. Am ersten Augustsonntag (3./4.08.2019) übernimmt Pfarrer Witte noch einmal den Predigtdienst in Laer und Holthausen. Nach dem Hochamt um 10.30 Uhr besteht beim Kirchenkaffee auf dem Kirchplatz die Möglichkeit, sich persönlich von Pfarrer Witte zu verabschieden. Wir danken ihm für seinen engagierten Dienst in unserer Gemeinde und wünschen ihm für seine neue Aufgabe die Kraft des Heiligen Geistes und Gottes Segen!