Pfarrnachrichten 14.05.2017

Gottesdienste und Pfarrnachrichten 14.05. - 21.05.2017

Pfarrnachrichten der Katholischen Pfarrgemeinde Heilige Brüder Ewaldi Laer –  Holthausen-Beerlage vom 14.05.2017:

 

 

Gottesdienstordnung 13.05. - 21.05.2017

 

Samstag, 13.05.2017

14.00 Konfirmation d. ev. Kirchengemeinde i. d. St. Bartholomäuskirche

15.30 Taufe des Kindes Ida Hagemann i. d. St. Marienkirche

17.00 Vorabendmesse i. d. St. Marienkirche

18.00 Andacht der Erstkommunionkinder i. d. St. Marienkirche

18.30 Vorabendmesse i. d. St. Bartholomäuskirche

 

Sonntag, 14.05.2017 5. Sonntag der Osterzeit

09.00 Feierliche Erstkommunion i. d. St. Marienkirche

10.30 Hochamt i. d. St. Bartholomäuskirche

 

Montag, 15.05.2017

09.00 Dankmesse der Erstkommunionkinder i. d. St. Marienkirche

 

Dienstag, 16.05.2017

18.00 Maiandacht im Pfarrhausgarten am Kolpingweg 4 (mitgestaltet vom

Dienstagsteam)

19.00 Eucharistiefeier i. d. Krankenhauskapelle

 

Mittwoch, 17.05.2017

19.00 Maiandacht der KFD mit Einweihung der Marienkapelle bei Jöster

19.00 Eucharistiefeier in der St. Marienkirche fällt aus

 

Donnerstag, 18.05.2017

14.30 Seniorengottesdienst i. d. St. Marienkirche

19.00 Eucharistiefeier i. d. St. Bartholomäuskirche

+ 1. Jahresamt Vera Schulze Vowinkel

 

Freitag, 19.05.2017

08.00 Eucharistiefeier i. d. St. Bartholomäuskirche

18.00 Üben der Erstkommunionkinder i. d. St. Bartholomäuskirche

19.00 Maiandacht am „Zum Torhaus“, Altenburg 12 (wird vom

Kirchenchor gestaltet)

 

 

Samstag, 20.05.2017

15.30 Kinderkirche i. d. St. Bartholomäuskirche

14.00 Brautamt von Stephan u. Anna Bücker i. d. St. Marienkirche

17.00 Andacht der Erstkommunionkinder i. d. St. Bartholomäuskirche

17.00 Vorabendmesse i. d. St. Marienkirche

18.30 Vorabendmesse i. d. St. Bartholomäuskirche

18.30 Vorabendmesse i. d. St. Bartholomäuskirche

 

Sonntag, 21.05.2017

09.00 Eucharistiefeier i. d. St. Marienkirche

10.30 Feierliche Erstkommunionfeier i. d. St. Bartholomäuskirche


 

 

 

 

 Nachrichten aus der Pfarrgemeinde Hll. Brüder Ewaldi

 

Kollekte:

Die Kollekte an diesem Wochenende ist für die eigene Pfarrgemeinde bestimmt

Die Kollekte für die Aufgaben von Pater Abraham in Indien erbrachte den Betrag von 1013,07 Euro. Pfarrer Abraham sagt von Herzen „DANKE“.


Kartenspiel in Holthausen:

Das monatliche Karten spielen im Pfarrhaus Holthausen findet ab sofort, mangels Interessenten, nicht mehr statt.

 

Maiandachten in diese Woche:

Zu einer Maiandacht im Pfarrhausgarten, Kolpingweg 4 ist die Gemeinde am Dienstag, 16. Mai 2017 um 18.00 Uhr herzlich eingeladen. Diese Maiandacht wird vom „Lustigen Dienstagsteam“ mitgestaltet.

Eine weitere Mainandacht im Freien mit Einweihung einer Marienkapelle findet am Mittwoch, 17. Mai 2017 um 19.00 Uhr bei Familie Jöster, Pastors Kamp 12 statt. Auch hierzu herzliche Einaldung.

Zur Maiandacht mit dem Kirchenchor lädt die Pfarrgemeinde am Freitag, 19. Mai 2017 um 19.00 Uhr in der Altenburg 12 „Zum Torhaus“ ein.

 

Gottesdienst in St. Marien fällt aus:

Die Eucharistiefeier in der St. Marienkirche am Mittwoch, 17. Mai 2017 um 19.00 Uhr fällt aus.

 

Senioren „Wir ab 60“ Holthausen-Beerlage

Seniorennachmittag am 18. Mai 2017

Zum Seniorennachmittag am Donnerstag, 18. Mai 2017, sind alle Senioren „ab 60“ Holthausen-Beerlage herzlich eingeladen. Der Nachmittag beginnt um 14.30 Uhr mit einem Gottesdienst in St. Marien Holthausen. Danach erwartet die Senioren im Pfarrhaus Kaffee und Kuchen.Die Kindertanzgruppe des Sportvereins Schwarz-Weiß Beerlage-Holthausen wird an diesem Nachmittag für Unterhaltung sorgen. Die Tanzgruppe, der zwanzig Mädchen im Alter zwischen sechs und zwölf Jahren aus Beerlage, Holthausen und Laer angehören, besteht seit drei Jahren und probt wöchentlich in der Alten Schule in Holthausen. Antje Kasischke aus Nienberge mit Ausbildung zur Tänzerin und Herzblut für klassisches Ballett und Stephanie Wilmer trainieren die Mädels. An diesem Nachmittag wird die Tanzgruppe zur Musik von Helene Fischer und zu aktuellen Liedern wie z.B. Lieblingsmensch Tänze aufführen. Die Mädchen sind auch vielen schon bekannt durch ihre Auftritte beim Oktoberfest in Holthausen oder beim Dorffest „Schwanentaufe“ in Laer, wo sie klassische Tänze z.B. Schwanensee aufführten.

Neben allen Senioren „ab 60“ sind besonders an diesem Nachmittag auch Großeltern der Tänzerinnen eingeladen. Sie können sich so von dem tänzerischen Können der Mädchen überzeugen und sie mit Applaus unterstützen.