Kirchliches Leben in Zeiten von Corona

Laut Krisenstab des Kreises Steinfurt sind bis zu den Osterferien alle Veranstaltungen untersagt. Dies bedeutet auch, dass ab sofort alle Gottesdienste in dieser Zeit nicht stattfinden können. Dies betrifft bereits die Vorabendmessen am 14.3.2020. Auch Taufen und Hochzeiten können bis auf weiters nicht stattfinden, Beerdigungen nur im engsten Familienkreis und in der Regel unter freiem Himmel. Die Kirchen bleiben geöffnet für das persönliche Gebet. Weitere aktuelle Informationen seitens des Bistums Münster finden Sie hier... 

 

In dieser Zeit, die viele verunsichert, können wir aber miteinander im Gebet verbunden bleiben - vor allem, wenn um 19.30 Uhr in ökumenischer Verbundenheit die Glocken läuten und viele Menschen eine Kerze entzünden und diese ins Fenster stellen. 

 

Über die weitere Entwicklung halten wir Sie auf dieser Seite auf dem Laufenden oder über die aktuellen Pfarrnachrichten. 

 

Selbstverständlich sind das Seelsorgeteam und das Pfarrbüro weiterhin - zumindest telefonisch - für Sie da. Gerade in Zeiten des Alleinseins und der Verunsicherung kann ein Gespräch gut tun. Melden Sie sich einfach bei einem Seelsorger / einer Seelsorgerin Ihres Vertrauens. Wenn Sie ein längeres telefonisches Seelsorgegespräch wünschen, kann es hilfreich sein, vorab einen gemeinsamen Gesprächstermin telefonisch oder per E-Mail zu vereinbaren. 

Weitere Hilfseinrichtungen - auch für akute Notlagen - finden Sie hier...

Auch das Bistum Münster hat Informationen über Beratungsangebote zusammengestellt. 

Online-Glaubenskurs "Probieren geht über Studieren"

Corona bestimmt unser Leben. Die einen sind bis über die Leistungsgrenze im Einsatz - zum Wohle aller. Andere fühlen sich nutzlos oder hilflos der Lage ausgeliefert und wissen nicht, wie es beruflich und familiär in der nächsten Zeit weitergehen soll. 

 

In dieser Zeit, die irgendwie aus der Zeit gefallen zu sein scheint, fragt vielleicht der ein oder andere nach dem Sinn von allem und auch nach Gott. Vielleicht scheint aber auch der Glaube fragwürdig. Das kann ein guter Anlass sein, diesem Glauben der Christen (erneut) auf den Grund zu gehen... Im Blog "Glauben - Probieren geht über studieren" - einem Online-Glaubenskurs - gibt es dazu Anregungen: https://glaubenprobieren.blogspot.com/

Die ersten Anregungen sind online und werden laufend ergänzt.

Palmsonntag im Zeichen der Corona-Krise

In diesem Jahr müssen wir rund um das Osterfest auf viele gute und liebgewonnene Traditionen verzichten. Auch die Palmweihe am Palmsonntag (mit Esel Lotti) wird diesmal nicht so stattfinden können. Zusammen mit der Initiative für Kinder- und Jugendarbeit und dem Caritasausschuss haben wir uns überlegt, wie wir diesen Tag - an dem wir an den feierlichen Einzug Jesu in Jerusalem denken – trotz aller Einschränkung gestalten können.

 

Palmstockbasteln der Kinder:

Die Initiative für Kinder- und Jugendarbeit wird am kommenden Wochenende alle Kinder einladen, zu Hause bunte Palmstöcke zu basteln (Anleitung etc. gibt es auf der Homepage und bei Facebook). Die Palmstöcke können dann im Laufe des Samstags – mit Namen versehen - am Hochkreuz der Bartholomäuskirche oder am Bildstock hinter der Marienkirche in die dafür vorbereiteten Eimer o. ä. gestellt werden. Sie werden am Sonntagvormittag gesegnet und stehen ab Sonntagmittag zur Abholung bereit.

 

Palmzweige für die Senioren

Am Hochkreuz (Laer) bzw. am Bildstock hinter der Kirche (Holthausen) stehen ab Sonntagmittag auch Körbe mit gesegneten Zweigen zum Mitnehmen bereit. Der Caritasbesuchsdienst und auch die Landjugend haben sich bereit erklärt, in der Karwoche die Senioren unserer Gemeinde zu besuchen und ihnen – neben einem Ostergruß – auch die gesegneten Palmzweige vorbeizubringen. Alles natürlich unter Einhaltung der vorgegebenen Schutzmaßnahmen.  

Aktuelle Situation - Coronavirus

Informationen zur aktuellen Situation (Coronavirus) 
 Der Coronavirus breitet sich auch im Münsterland immer weiter aus.  Um diese Ausbreitung zu verlangsamen, möchten auch wir als Kirchengemeinde entsprechende Maßnahmen ergreifen und Verhaltensregeln empfehlen. Wir schließen uns damit dem Aufruf des Steinfurter Landrats  Klaus Effing und der Bürgermeisterinnen und Bürgermeister im Kreis an, „die Ausbreitung des Virus zu verhindern beziehungsweise zu verlangsamen, um vor allem Risikogruppen zu schützen – ein Zeichen der Solidarität für die Menschen, für die eine Infektion schwer verlaufen würde“: 
 
In den Kirchen: 

  • Die Weihwasserbecken sind von uns geleert worden und trocken.
  • Die Kommunionhelfer werden gebeten, sich mit den bereitstehenden Mitteln vor der Kommunion die Hände zu desinfizieren.
  • Es wird gebeten, beim Friedensgruß auf den Handschlag zu verzichten (Alternative: Zunicken, Lächeln).
  • Es ist sinnvoll zu nächsten Person in der Bankreihe einen entsprechenden Abstand von ca. 1 Meter zu halten.
  • Die Kollekte wird von den Messdienern an der Tür eingesammelt, damit das Körbchen nicht durch die Reihen gereicht werden muss  
  • Taufen und Beerdigungen sollen auf Anweisung des Bischöflichen Generalvikariats in Münster im kleinen und überschaubaren Rahmen stattfinden (enger Familienkreis). 

 
Ausfallende Veranstaltungen: 

  • Das Lädchen an der Pohlstraße und der Kleiderkeller bleiben geschlossen.
  • Unsere Kindergärten bleiben ab Montag (16.03.2020) geschlossen!
  • Die Generalversammlung der Kolpingfamilie am 15. März fällt aus!
  • Der Seniorentreff der Kolpingfamilie am 17. März fällt aus!
  • Der Seniorengottesdienst in Holthausen am 19. März fällt aus!
  • Das Fastenessen der Kolpingfamilie am 22. März fällt aus!
  • Der für den 28. März geplante Vater-Kind-Nachmittag fällt aus!
  • Die für den 29. März geplante Pfarrversammlung fällt aus! 

Hinweise des Bistums Münster... 

 

 

Gottesdienste und Pfarrnachrichten der Katholischen Pfarrgemeinde Heilige Brüder Ewaldi Laer - Holthausen - Beerlage vom 04.04. - 12.04.2020

Weiterlesen

Derzeit erarbeitet unsere Pfarrei ein Institutionelles Schutzkonzept (ISK) zur Prävention sexualisierter Gewalt.

Ansprechpartnerin hierfür ist Pasto…

Weiterlesen

Gottesdienste und Pfarrnachrichten der Katholischen Pfarrgemeinde Heilige Brüder Ewaldi Laer - Holthausen - Beerlage

Weiterlesen

Weitere interresante NEWS - VERANSTALTUNGEN und TERMINE finden sie hier

Weiterlesen